Heute ein deutlicher Sieg gegen Sus Beckum Holzen

U8 • 13. Mai

In jeden Bereich waren wir Überlegen. Das Jahr geht zu Ende und man sieht auf dem Spielfeld was wir uns im Training erarbeitet haben. Die Arbeit mit den Jungs macht Riesen Spaß denn die Mannschaft setzt das auf den Platz um. Auch die Chancen sind heute alle genutzt worden. So kamen wir auf ein 13 zu 0 und sind in der Rückrunde ungeschlagen


Letzte Zweifel am Klassenerhalt beseitigen

1. Mannschaft • 11. Mai

Die letzten Zweifel am Klassenerhalt zu beseitigen: Das ist das Ziel des SC am Sonntag (15.15 Uhr, Binnerfeld) im Spiel gegen Schlusslicht und Absteiger Mengede 08/20. „Mengede hat in den letzten Spielen viele gute Kritiken bekommen, stand aber meist immer mit leeren Händen da“, erklärt Cheftrainer Alex Bruchhage. „Mengede ist wie ein angeschlagener Boxer, hat nichts zu verlieren. Wir müssen aufpassen.“

Bruchhage und der SC wollen nach dem hochverdienten Sieg in Iserlohn die überragende Bilanz der zweiten Serie mit 25 Punkten weiter aufpolieren. „Wir sind die drittbeste Mannschaft der Rückrunde, das wollen wir gegen Mengede bestätigen. Egal wie der Gegner heißt: Wir wollen punkten!“ Fehlen werden der privat verhinderte und zuletzt bärenstarke Burak Yavuz und Georg Voß (verletzt).

... weiterlesen.


Konzept der Nadelstiche geht auf!

1. Mannschaft • 07. Mai

SC schafft mit 3:2 in Iserlohn Riesenschritt zum Klassenerhalt

Das war ein großer, wahrscheinlich der entscheidende Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt. Der SC siegte am Sonntag in einem packenden und hochklassigen Spiel mit 3:2 (2:1) beim FC Iserlohn. „Wir haben verdient gewonnen“, sagte SC-Cheftrainer Alex Bruchhage. Drei Spieltage vor Schluss hat seine Mannschaft sieben Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Hinzu kommt ein gutes Torverhältnis, das de facto ein weiterer Punkt ist.

 

... weiterlesen.


Iserlohner Torfabrik in den Griff bekommen

1. Mannschaft • 04. Mai

Bruchhage: Iserlohn brennt auf Revanche fürs 0:5 im Hinspiel

Jawohl, es ist am Sonntag ein Spitzenspiel, eine Topbegegnung der Rückrunde: Nimmt man die bisherigen Ergebnisse der zweiten Serie als Maßstab, dann treffen am Sonntag (15 Uhr) im Willi Vieler-Stadion in Oestrich der Zweite (Iserlohn) und der Vierte (Neheim) aufeinander. „Das wird ein schweres Spiel für uns“, sagt SC-Chefcoach Alex Bruchhage. „Iserlohn ist unglaublich offensivstark, 71 Tore stehe zu Buche, die beiden Torjäger Lukas Lenz und Nweke haben 23 und 17 Tore erzielt. Diese Offensivabteilung müssen wir in den Griff bekommen. Es ist eine brutale Offensivkraft.“ Das ist aber noch nicht alles: Iserlohns Keeper Daniel Dreesen gilt als der beste Torhüter der Liga. Am letzten Sonntag parierte er beim 2:1 in Lennestadt einen Elfmeter und den Nachschuss. „Das war der dritte Elfer in Folge, den Daniel gehalten hat“, meinte Iserlohns Coach Christian Hampel. „Er ist unser Elfmeter-Killer.“

 

... weiterlesen.


Ein Fußball der Spitzenklasse

U7 • 02. Mai

Auch an diesem Samstag, den 29.04.2017, konnten die Kleinsten des SC Neheims, bei der Bambini Frühjahrsrunde (SV Herdringen), ihr Können mal wieder unter Beweis stellen. Es war einfach nur fantastisch zuzusehen; ein Fußball der Spitzenklasse. Kaum waren die Kleinen auf dem Feld, fiel meist nach wenigen Sekunden bereits das erste Tor.

 

Einmalige Szenen wurden geboten: ob Kopfballtor oder ein Tor aus meterweiter Entfernung, die Zuschauer konnten nur noch staunen.

 

Bis auf ein Unentschieden, konnten die Jungs alle Mannschaften bezwingen und gewannen somit durchweg.

 

Jungs, vielen Dank für diese tollen Spiele. Es war eine Freude euch zuzuschauen!