Aktuelles

Versöhnlicher Novemberabschluss

1. Mannschaft • 18. November

Erste Mannschaft bezwingt Kirchhörde

Reserve unterliegt dem Spitzenreiter der B-Liga

Mit einem 3:1 (1:1)-Sieg über den Kirchhörder SC sorgte der SC Neheim für einen versöhnlichen Abschluss des Novembers. Eine Woche nach dem Erfolg beim STV Horst-Emscher holte sich der SC im Binnerfeld drei Punkte gegen das neue Schlusslicht, das von BBV-Legende Lothar Huber trainiert wird.

... weiterlesen.


SC am Sonntag gegen Kirchhörder SC

1. Mannschaft • 15. November

Bruchhage: Wollen nachlegen

Burak Yavuz kehrt zurück

Nach dem 2:1-Sieg beim SV Horst-Emscher wartet mit dem Kirchhörder SC am Sonntag (15 Uhr im Binnerfeld) eine Mannschaft, die, wie es SC-Cheftrainer Alex Bruchhage ausdrückt, „ebenfalls zum Siegen verdammt ist“. Der KSC ist mit neun Punkten Tabellenvorletzter und hat bisher zwölf Tore erzielt. „Man merkt, dass der Mannschaft von Lothar Huber Torjäger Christian Wazian fehlt, außerdem hat Kirchhörde großes Verletzungspech“, sagt Bruchhage. „Es ist eine Mannschaft, die über ihre Geschlossenheit kommt und nicht zu unterschätzen ist.“

... weiterlesen.


2:1-Sieg beim SV Horst-Emscher

1. Mannschaft • 11. November

SC beendet Durststrecke

und zeigt tolle Moral

Jawohl, der SC kann doch noch siegen: Mit dem 2:1-Sieg beim SV Horst-Emscher beendete der SC seine Durststrecke von fünf Spielen (vier Niederlagen, ein Remis) ohne Sieg. „Trotz großer Personalprobleme haben wir toll gekämpft“, sagte SC-Hauptgeschäftsführer Uli Dohmann nach dem enorm, weil auch psychologisch wichtigen Erfolg im Gelsenkirchener Stadtteil. Beim SC fehlten Burak Yavuz, Lukas Wulf und Marius Michler.

... weiterlesen.