Aktuelles

U13 feiert Pokal-Triumph

U13 • 27. April • SV hüsten 09 unterliegt im Finale

Am gestrigen Abend wurde das Pokalfinalspiel im Hause des SV Arnsberg 09 nachgeholt. Die U13 traf auf den Nachbarn SV Hüsten 09. Viele Zuschauer fanden den Weg zum Eichholzsportplatz und konnten sich auf einen schönen Pokalabend freuen. Der SV aus Hüsten stand tief, versuchte den Gegner früh zu doppeln und bei Ballgewinn einen schnellen Konter zufahren. Die stark offensiv ausgerichtete U13 vom SC spielte einen richtig guten Fußball, schiebt den SV so stark hinten rein das in Halbzeit eins lediglich ein Konter zu Stande kam. Unsere U13 ging mit einer 1-0 Führung in die Pause, eine 100%tige wurde zur 2-0 Führung leider liegen gelassen. Hüsten 09 bewies nach der Pause weithin eine gute Moral und verteidigte sehr gut. Der Druck des SC wurde immer stärker und die Kräfte des SV Hüsten 09 ließen nach, in der zweiten Spielhälfte kam es zu wenigen ungefährlichen Aktion vor dem Neheimer Tor. Durch ein paar sehr gute Paraden durch den Hüstener Keeper und liegengelassener Chancen auf der Neheimer Seite endete das Spiel nur mit einem 4:0.

Somit ist wieder eine gute Leistung unserer Jungs zu verbuchen, mit dem Spiel hat man einen guten Rückhalt auf Sicht des schweren Meisterschaftsspiels gegen den SV Lippstadt am Wochenende.

Wir bedanken uns bei unseren Zuschauern für die tolle Unterstützung, und wünschen den SV Hüsten 09 noch eine erfolgreiche Saison.


U13 Cup bei der JVE Jerxen Orbke

U13 • 23. April

Früh am Morgen machte sich die U13 auf den Weg nach Jerxen Orbke. Hier startete um 10:00 Uhr ein U13 Cup. 16 Bezirksligisten nahmen dran teil. Jerxen hatte sich richtig ins Zeug gelegt.

Eine hervorragende Verpflegung und Unterbringung für die Gäste. Ausreichende Räumlichkeiten und Helfer der Vorbildchen Klasse. Erstmal ein dickes Lob und ein herzlichen Dank an den Gastgeber.

Unsere U13 reiste Ersatzgeschwächt an. Maik, Maurice, Louis K., Noah, Joel und Bartek standen nicht zur Verfügung. Angereist wurde mit unseren Schnappern Benni und Luca, sowie mit unseren Spielern Flynn, David, Louis O., Jorgos, Tolga und Jannik. Aus unserer U12 mussten Arne, Bleron und David H. aushelfen.

Trotz einer guten Leistung unserer Spieler reichte es nur für den 3. Platz in der Vorrunde.Der SV Kutenhausen wurde mit 7 Punkten und 3:0 Toren erster,Dellbrück mit 6 Punkten und 2:1 Toren zweiter,der SC Neheim mit 4 Punkten und 2:1 Toren dritter.

Somit wurde die Endrunde für den 9-12 Platz belegt.Trotz alle dem wurde der 9. Platz von 16 Bezirksligisten erspielt.DJK Mastbruch, SpVg Brakel und VfL Bückeburg spielten in der Neheimer Endrunde mit.


Gute Stimmung im Binnerfeld, die BvB U12 ist zu Gast.

U13 • 19. November • In diesem Spiel gab es für jede Mannschaft eine starke Spielhälfte, das 2:2 geht völlig in Ordnung.

Pünktlich mit dem Anpfiff endetet der Regen und eine herrliche Fußballstimmung breitete sich im Binnerfed aus. Eltern und Zuschauer sahen auf beiden Seiten schöne Spielzüge und Tore, von außen wurde viel applaudiert.

Die erste Hälfte gehörte dem Gastgeber, die Körperüberlegenheit wurde ausgenutzt. Die Gäste wurden früh gestört und ließ sie kaum zum Ballbesitz kommen.

Nach Wiederanpfiff kam es zum Doppelschlag. Dortmund drückte, und spielte ihre technische Stärke aus. Nach einer Umstellung auf Neheimer Seite konnte das Spiel auf ein Unentschieden gehalten werden.

An unserem Kooperationspartner ein herzlichen Dank für den schönen Nachmittig und das immer faire Spiel.