Guido Hülsmann übernimmt SC Neheim II

Allgemein • 25. Januar

Die zweite Mannschaft des SC Neheim hat mit Guido Hülsmann einen neuen "alten" Trainer, denn bereits von 2005 bis 2011 war Hülsmann für den SC Neheim II verantwortlich. Er übernimmt die Nachfolge von Eren Temiz, der sich neben seiner Aufgabe als Coach der Neheimer C-Jugend nun auch der B-Jugend annimmt.

Bei der in der Bezirksliga aktiven Mannschaft rückt Holger Engelmann aus beruflichen Gründen ins zweite Glied. "Wir bedanken uns herzlich bei Eren, dass er beim Aufbau der Reserve sich stark engagiert hat und nun auch die B-Jugend unterstützt", sagt SC-Geschäftsführer Ulrich Dohmann. 

Ebenso dankbar ist der SC-Vorstand darüber, dass Hülsmann, der auch die Alte Herren-Abteilung des Vereins leitet, zunächst einmal bis Saisonende die B-Kreisliga-Mannschaft führt. „Wir befinden uns schon in Gesprächen mit möglichen Kandidaten, aber es steht noch nicht fest, wer diese Aufgabe in der kommenden Saison übernehmen wird“, sagte Udo Borggrewe, sportlicher Leiter des SC Neheim.

Zurück