Auftaktspiel in der Liga

U10 • 15. September • Sieg in letzter Sekunde

In der zweiten Halbzeit drängte unsere U10 immer weiter auf den Ausgleich. Die SG Bachum/Bergheim kam kaum noch vor unser Tor. Wenn, dann wurde es allerdings gefährlich. So verhinderte unser Torwart Alexander Pastushenko mit einer Glanzparade einen noch höheren Rückstand. 

Mit  unbändigem Willen und Zug zum Tor kämpften unsere Jungs weiter. Es folgten drei weitere Pfostenschüsse ohne zählbaren Erfolg. In der vorletzten Minute des Spiels setzte sich dann Leart Bajrami vehement in der Abwehr des Gegners durch und erzielte den hochverdienten Ausgleich. Doch damit nicht genug. 10 Sekunden vor Schluss bekamen wir auf der halblinken Seite einen Freistoss zugesprochen. Aus ca. 15 Metern Entfernung zirkelte Lenny Leygraaf den Ball unhaltbar in das lange Eck des gegnerischen Tores.

Die Freude war bei allen groß. Zum Schluss etwas glücklich aber nicht unverdient drehte man das Spiel und holte die ersten drei Punkte. Am nächsten Dienstag wartet schon der nächsten Gegner mit dem SV Arnsberg 09 auf uns.

Eure U10 - EIN TEAMZwinkernd

 

Zurück