Niederlage in Arnsberg

U10 • 20. September

In der zweiten Halbzeit fanden wir nicht mehr so richtig ins Spiel. Lediglich ein Pfostenschuss durch Emin Husovic war letztlich auf der Habenseite zu verbuchen. Arnsberg drückte auf unser Tor. Nach einigen Konzentrationsmängeln folgten schließlich weitere Treffer von Arnsberg zum 4:2 Endstand. Dabei verhinderte unser Torwart Alexander Pastushenko durch tolle Reflexe eine noch höhere Niederlage. Er war gleichzeitig auch unser bester Spieler auf dem Platz. Der Sieg für Arnsberg war verdient. Wie auch im Spiel zuvor war es letztendlich unsere mangelnde Chancenverwertung, die ein besseres Ergebnis verhinderte. 

Eure U10 - ZwinkerndEin TeamZwinkernd

Zurück